Projekt Beschreibung

Hochwasser und seine Auswirkungen im Modell

Extremabfluss im alpinen Bereich – Auslöser sind z.B. Starkregenereignisse und der damit erhöhte Oberflächenabfluss und kleine Einzugsgebiete mit starken Gefällen. Die Animation zeigt mögliche Baumassnahmen im alpinen Bereich um die Hocwassergefahr durch Widbachverbauungen einzudämmen.

Herzlichen Dank für die Diskussionen zum Thema an Roland Hollenstein (https://www.nrpag.ch/)

Das virtuelle Modellgebiet wurde mit 3ds max 2018 erstellt, die Fluidsimulation mit dem CFD-Plugin PhoenixFD berechnet.

Die Größe des Modellgebiets beträgt 250 cm x 250 cm, Polygonanzahl des Modells: 199.056, Render-Engine Vray 4.0 Next,
Abmessungen des Rechengitters: 241 cm x 241 cm, Anzahl der Gitterlemente: 9.879.552, Ermittlung der Geschwindigkeit (v), Gischt (Foam), Spritzern (Splash), Befeuchtung (Wetmaps), offene Abflussverhältnisse (kein Aufstau innerhalb des Systems). Dauer Animation 40 Sekunden.

Das Modellgebiet wurde im Rahmen einer Testserie für verschiedene Fluid-Solver in 3ds max mit PhoenixFD erstellt.